5.1 Regen 1

Diese Sprachschleife enthält die drei Hilfsverben SEIN, HABEN, WERDEN.
Die Kinder lernen sie über die Sprachpraxis. Erst später (im Bereich Deutsch für Aufsteiger) verwenden wir die Fachbegriffe.
Hier kommt es erst einmal darauf an, die Strukturen zu verinnerlichen und sich einen aktiven Sprachschatz für die deutsche Sprache anzulegen.
(Wir sprechen nicht von Wortschatz, sondern von Sprachschatz. Wenn jemand+ nur Wörter lernt, kann er+ sie ja nicht verwenden, ohne auch die Strukturen und die jeweils zugehörige „Spielszene“ zu können, also den Kontext, die Bedeutung der Sprachstruktur in einem Zusammenhang.

Über die spielerischen Variationen „PERSONANDREIECK“ und „JA – NEIN – ICH WEISS ES NICHT“ kann man die Verwendung der Hilfsverben in unterschiedlichen Zusammenhängen einüben, bis sich die Strukturen einnisten und dann auch frei in anderen Zusammenhängen verwendet werden können.

Wir lernen voneinander und gern auch von Dir.
Schreibst du uns deine Erfahrungen, Lernwünsche oder Ideen?


Bitte habe Geduld. Wir geben unser Bestes, Dir zu antworten und Deine Ideen aufzugreifen, zum Beispiel, indem wir Videos und Lernideen zu Deinem Wunschthema anfertigen. Das hängt natürlich auch davon ab, ob wir Spenden für die Umsetzung erhalten. Mit Klick auf den Spenden-Button erfährst Du mehr dazu.

Dein Kommentar wird nicht veröffentlicht. Außer, Du erlaubst es uns ausdrücklich.
Dank und Gruß vom LOA-Team.