klemmen 3 (sich ein Buch unter den Arm)

 
Ich komme vom Einkaufen und warte auf den Bus. Es hat geregnet, und der Boden ist noch nass. Ich nehme mein Buch aus der Tasche. Es ist so spannend! Ich möchte lesen, bis der Bus kommt. Mir fällt ein Zettel aus dem Buch. Ich möchte ihn schnell aufheben, aber ich habe keine Hand frei. Links halte ich die Einkaufstasche, rechts das Buch. Es muss schnell gehen, sonst kommt ein Windstoß und weht das Buch weg. Also klemme ich mir das Buch unter den Arm, bücke mich und hebe den Zettel auf. (Es ist der Zettel mit der Telefonnummer meiner neuen Nachbarin.)

 

Ich klemme mir das Buch unter den Arm, um den Zettel schnell aufzuheben. Das geht aber gar nicht gut. Deshalb klemme ich mir das Buch unter das Kinn. Es klappt.

Satzcode: WER klemmt sich WAS/WEN WOHIN.

 
 

Hier folgen:
Video zur Spielszene.

Info zum Satzcode.

Links zu

klemmen 1

und

klemmen 2 .



Du möchtest mehr über den LOA-Lernansatz erfahren?

Egal, ob du Laie bist oder Profi: Gern zeigen wir dir live, wie LOA-Lernen funktioniert. Aktuell bieten wir Online-Treffen zum Thema "Mathematisches Vorstellungsvermögen und Sprache" sowie zum Thema "Deutsch für Einsteiger mit Sprachschleifen" an. Bei Interesse schreib einfach in das Kommentarfeld. Wir informieren dich zu den Zeiten.
(Deine Daten geben wir nicht weiter.)
Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir finanzieren unsere Arbeit durch Spenden, Förderungen, Ermöglichungsbeiträge.
Wir freuen uns, wenn du dabei bist!